U14 gewinnt in Ulm

Ein erfolgreicher Samstag für unsere U14 Bayernliga: gleich in der Früh um 11 Uhr ging das Spiel gegen die in der Bayern-Liga gemeldete Ulmer Mannschaft BBU’01 los. Frühzeitig konnte durch eine sehr gute und intensive Defensive ein hoher Vorsprung aufgebaut werden, der auch bis ins Ziel getragen wurde. Endstand: 112-65 aus Sicht der IBAM. BBU’01 spielte sehr kontrolliert in der Offensive, was dem Team von Headcoach Georg Eichler den einen oder anderen Stich in eine ansonsten gute Verteidigung erlaubte.

Es spielten Mayowa (20p), JP (18p), Lars (18p), Ben (14p), Max (13p), Declan (12p), Guillaume (8p), Leo (4p), Fedya (4p), Finn (1p), Moe und Adrian

In Ulm unterstützte uns unser Maskottchen „Fredolin“ 🙂

Kurz darauf konnte unsere u14 Landesliga im Derby gegen den FC Bayern München durch eine sehr starke 2. Halbzeit gewinnen. Endstand: 82-67

One comment

Join the Conversation