Schlagwort: Obiesie

JOSHUA vorerst nicht in der NBA

Joshuas großer Traum hat sich nicht erfüllt, über den NBA-Draft in die bedeutendste Liga der Welt aufgenommen zu werden.

IBAM hatte seine Entscheidung zu diesem Weg respektiert – und bedauert den negativen Ausgang zur strategischen Ausrichtung seiner Agentur assistency.

Die IBAM-Family wünscht dem Top-Talent Joshua nach tollen 8 Jahren in München weiterhin eine erfolgreiche Karriere !

2 MVPs + 2 Allstar-Coach-Nominierungen in 3 Jahren

Das hat in Deutschland noch kein anderes Team geschafft!

Innerhalb von 3 Jahren stellt die IBAM mit Joshua Obiesie (2019) und Oscar da Silva (2017) gleich zwei NBBL-Liga-MVPs. Dazu kommen zwei Nominierungen für Headcoach Robby Scheinberg (2017 und 2019) zum Allstar Coach.

„Es macht uns mächtig stolz und zeigt unsere gute und ganzheitliche Arbeit, dass mit Joshua und Oscar gleich zwei Schwabinger diese Auszeichnung bekommen, welche unsere Ausbildung sehr lange durchliefen. Zudem ist es klasse, dass Robby Scheinberg für seine gute Arbeit im letzten Jahrzehnt gleich zweimal belohnt wurde“, so Geschäftsführer Malte Redlin.

Wir freuen uns schon jetzt auf die kommende Saison!

4 IBAM Alumni im Kader der Deutschen u20 Nationalmannschaft

Mit Fynn Fischer (s.Oliver Würzburg), Isaiah Ihnen (IBAM/University of Minesota), Joshua Obiesie (IBAM/s.Oliver Würzburg) und Bruno Vrcic (FC Bayern München) wurden gleich vier ehemalige und aktuelle Nachwuchsspieler der IBAM für den u20 Nationalmannschaftslehrgang in Kienbaum und das anschließende 4-Nationen-Turnier von Bundestrainer Alan Ibrahimagic nominiert.

Die IBAM ist sehr stolz auf die Jungs und wünscht allen viel Erfolg!

Joshua Obiesie meldet zum NBA-Draft 2019

Unser Eigengewächs und NBBL-Star Joshua Obiesie, welcher seit dieser Saison zusätzlich beim Bundesligisten s.Oliver Würzburg spielt, hat sich für die Teilnahme an der einzigartigen Talentziehung – dem NBA-Draft angemeldet. Dies gab er am 21.04.2019 bekannt.

Der 18 Jahre alte Guard war im Februar von Bundestrainer Henrik Rödl für die deutsche Nationalmannschaft nominiert worden, kam aber noch nicht zum Einsatz. Zuletzt lief er in der Weltauswahl beim renommierten Nike Hoop Summit in den USA auf.

Im Alter von Obiesie ist es noch möglich, sich wieder von der Liste für die Draft abzumelden, um im nächsten Jahr einen neuen Anlauf zu nehmen.

Die IBAM-Family blickt gespannt auf den 20.Juni, wenn auch die Welt nach New York schaut!

Joshua mit solidem Auftritt für Team World beim Nike Hoop Summit

Es war eine einzigartige Erfahrung. Unter den besten 12 Spielern von der ganzen Welt zu spielen macht ihn besonders stolz.

Es war das Wiedersehen mit Angstgegner Marco Pecarski. Im Finale um die deutsche Meisterschaft standen sie sich gegenüber. Marco Pecarski, der unumstrittene Superstar des FC Bayern München und Joshua Obiesie, ein Freshman der IBAM-Akademie. Damals beide mit komplett unterschiedlichen Rollen in ihren jeweiligen Teams. Nun gab es das Wiedersehen – als Teamkollegen. Pecarski war ebenso wie Obiesie Teil des Team World beim Nike Hoop Summit.

Am Ende hieß es 93-87 für Team USA. Joshua durfte dabei in knapp 7 Minuten zeigen, dass er mit den Besten der Welt mithalten kann.

Wir sind mächtig stolz auf unseren Joshua!

Joshua Obiesie im Team World / Nike Hoop Summit

Bild: NBBL/Sven Kuczera

Als erster IBAM-Athlet überhaupt und einziger Deutscher nimmt Joshua Obiesie am renomierten Nike Hoop Summit teil und vertritt dort Team World.

Gerade erst konnte Joshua Obiesie im Allstar Team überzeugen, nun folgt der nächste Meilenstein: Das Nike Hoop Summit.

Beim 22. jährlichen Nike Hoop Summit tritt das USA Junior National Select Team gegen das World Select Team in einem einmaligen Kampf am 12. April 2019 um 19:00 Uhr im Moda Center in Portland, OR, an.

Der Nike Hoop Summit Athlet tritt gegen die besten Basketballspieler aus aller Welt an, die 19 Jahre oder jünger sind. Die letzten neun #1 NBA Draft Picks haben auf dem Nike Hoop Summit gespielt.

Alumni

27 NBA All-Stars

Kevin Garnett (15x All-Star 1997, 1998, 2000-2011, 2013)
Dirk Nowitzki (14x All-Star 2002-12, 2014, 2015, 2019)
Kevin Durant (10x All-Star 2010-2019)
Joe Johnson (7x All-Star 2007-12, 2014)
Jermaine O’Neal (6x All-Star 2002-2007)
Tony Parker (6x All-Star 2006, 2007, 2009, 2012-14)
Anthony Davis (6x All-Star 2014-2019)
Kyrie Irving (6x All-Star 2013-2015, 2018, 2019)
Kevin Love (5x All-Star 2011, 2012, 2014, 2017, 2018)
John Wall (5x All-Star 2014-18)
DeMarcus Cousins (4x All-Star 2015-18)
DeMar DeRozan (4x All-Star 2014, 2016-18)
Derrick Rose (3x All-Star 2010-2012)
Elton Brand (2x All-Star 2002, 2006)
Baron Davis (2x All-Star 2002, 2004)
Antawn Jamison (2x All-Star 2005, 2008)
Rashard Lewis (2x All-Star 2005, 2009)
Stephon Marbury (2x All-Star 2001, 2003)
Zach Randolph (2x All-Star 2010, 2013)
Bradley Beal (2x All-Star 2018, 2019)
Joel Embiid (2x All-Star 2018, 2019)
Karl Anthony-Towns (2x All-Star 2018, 2019)
Shareef Abur-Rahim (1x All-Star 2002)
Ron Artest (1x All-Star 2004)
Jrue Holiday (1x All-Star 2013)
Nikola Jokic (1x All-Star 2019)
Ben Simmons (1x All-Star 2019)

Four NBA MVP’s

Kevin Garnett (2004)
Dirk Nowitzki (2007)
Derrick Rose (2011)
Kevin Durant (2014)