Schlagwort: Herren 1

1. Herren weiter auf Erfolgskurs ?

Am kommenden Samstag, den 11.01. empfängt das 1. Herren-Team des MTSV Schwabing in der 1. Regionalliga nach einer kurzen Winterpause die Gäste aus Weimar.
Die Schwabinger, die sich mit einer Siegesserie über sieben Spiele in die Winterpause verabschiedeten, stiegen so von Tabellenplatz 13 auf 4 (ein Spiel weniger als der aktuell Drittplatzierte).

Für beide Teams ist dies das erste Spiel des neuen Jahres.
Im Hinspiel, dem Saisonauftakt der Schwabinger  im vergangenen Kalenderjahr verloren die Münchner knapp gegen die Thüringer; dieses Mal streben die Schwabinger mit einer inzwischen eingespielten Mannschaft auch hier einen Erfolg an.

Tip-Off ist um 15:00 Uhr in der Morawitzkyhalle – auf ein spannendes Spiel mit guter Unterstützung der hoffentlich zahlreichen Zuschauer !

Herren 1 – 6 Siege in Folge?

Nach einem äußerst schwachen Start und nur einem Sieg (vs. Rosenheim) bei fünf Niederlagen hat sich das junge Team im Mittelfeld der Liga etabliert.

Nach dem Trainerwechsel auf der Headcoach-Position folgten fünf Siege in Folge gegen sehr starke Gegner wie jüngst dem TV Treuchtlingen.

Das Trainerteam um Headcoach Robby Scheinberg, Assistent Coaches Luca Burci und Paulo Prestes sowie Leistungsdiagnostiker Oliver Bartels und Athletik Trainer Philipp Stärz haben in den letzten vier Wochen einiges an Trainingsarbeit aufgeholt. Die NBBL-Spieler haben mit Hilfe der alten Garde um Nick Freer die offensiven Spielsysteme und Press-Verteidigung verinnerlicht.

Alle Statistikwerte in Verteidigung und Angriff konnten in den vergangenen Wochen gesteigert werden. Dank toller Arbeit von Physiotherapeut Elias hat das Team derzeit auch keine Sorgen aufgrund verletzter Spieler.

Der nächste Gegner, die Aiblinger Fireballs, spielt wiedermal eine tolle Saison. Mit Eigengewächsen aus der Alpenregion schafft man es, vor allem zuhause jeden Gegner vor eine schwere Aufgabe zu stellen.

Die Brüder Hack-Vasquez und der unermüdliche Ausnahme-Point Guard Simon Bradaric sind die Stützen der Mannschaft.

Für die Schwabinger “Erste” gilt es einmal mehr, mit guter Verteidigung und hoher Rotation den Gegner über 40 Minuten zu fordern.

Spielbeginn ist 15 Uhr in der altehrwürdigen Morawitzkyhalle.

Eintritt 5 € für Erwachsene

Eintritt 3,50 € für Mitglieder MTSV Schwabing, IBAM und TSV München Ost, Schüler, Studenten, Rentner und Schwerbehinderte

2,00 € davon als Verzehrbon

Weiterer Aufruf zu Unterstützung:

Das Herren 2 Team des MTSV Schwabings (spielt in der Bayernliga Süd) hat mit einer Niederlage gegen den TV Traunstein den zweiten Platz inne.

Das Spitzenspiel gegen den TS Jahn München 1 findet nun am Samstag, den 14.12.2019 um 20 Uhr in der Ruth-Drexel-Straße 29 (Ruth-Drexel-Grundschule) statt.

Wir bitten alle Schwabinger Fans die junge Truppe (Jahrgänge 2000 – 2004) bei dem Top Spiel um die Herbstmeisterschaft in der Bayernliga zu unterstützen !

rs

Herren1 – Noch ein paar Brocken vor der Winterpause

Bevor es für das MTSV/IBAM-Team in die Winterpause geht, stehen noch vier schwierige Spiele in der 1. Regionalliga Südost auf dem Spielplan. Den Start in die Vorweihnachtszeit machen die Baskets Vilsbiburg am kommenden Samstag (30.11.2019 – Spielbeginn 15:00 Uhr – Morawitzky-Halle).

Die Schwabinger haben sich nach einem schwachen Saisonstart mittlerweile gefangen und konnten die letzten drei Spiele gegen Herzogenaurach (85:74), Regnitztal (80:67) und Bayern München 3 (94:78) souverän gewinnen. Auch gegen den Spitzenreiter aus Ansbach zeigte man bei der letzten Niederlage (86:97) eine überzeugende Leistung und bestätigte den Aufwärtstrend. Mit vier Siegen bei fünf Niederlagen steht das Team von Headcoach Robby Scheinberg aktuell auf dem zehnten Tabellenplatz.

Die junge und hungrige Mannschaft um die Trainer Scheinberg, Prestes, Burci und Bartels, die auch die NBBL und junge Bayernliga Mannschaft (2 Platz Bayernliga Süd/ 1 Niederlage) trainieren, freut sich auf das Spiel.

Kapitän Nick Freer: “Wir möchten nach drei Siegen in Folge mit viel Selbstvertrauen in das Spiel gehen! Unsere Defense war am Anfang der Saison noch echt schwach, jetzt sind wir zuhause eine Macht. Unsere jungen Spieler verbessern sich stetig und es macht wirklich Spaß zu sehen wie die Truppe zusammenwächst.”

Wir erwarten einen Fan Bus der Baskets Vilsbiburg und freuen uns über tatkräftige Unterstützung unserer Anhängerschaft.

Eintritt an der Tageskasse:

5,00 € für Erwachsene (Nicht-Mitglieder)

3,50 € für Mitglieder des MTSV Schwabing / Schüler / Studenten /        Schwerbehinderte

Wir immer wird bestens fürs leibliche Wohl gesorgt sein.

Auf geht’s liebe Schwabinger Fangemeinde!

GO MTSV!