Stanfords Oscar da Silva holt durch erstklassige Leistung der letzten Spiele den Titel Pac-12-Player of the Week

Stanford-Forward Oscar da Silva hat in dieser Woche gegen die Universität von Oregon im Durchschnitt ein Double-Double aufgelegt und damit die Auszeichnung Pac-12-Player-of-the-Week gewonnen. Der Junior trug Stanford mit 24,5 Punkten und 11,5 Rebounds pro Spiel in den beiden back-2-back-Spielen gegen Oregon, einschließlich einer Karriere-Bestleistung von 27 Punkten bei dem Sieg gegen Oregon, dem ersten Sieg der Kardinal über einen ranghöheren Gegner seit 2018. Es war bereits das zweite Mal, dass da Silva in dieser Saison zwei aufeinander folgende Spiele mit 20 Punkten abschloss.

Ein Kommentar

  1. Pingback: viagra online

Einer Unterhaltung beitreten