Eliteschule des Sports

About

Die Eliteschule des Sports ist ein ganzheitliches Konzept zur Förderung von Kaderathleten. Im Einklang mit dem Unterricht in der Schule wird drei mal pro Woche morgens individuell trainiert. Betreut wird das Projekt von Landestrainer Dr. Markus Klusemann. Das Programm beinhaltet derzeit ein Gymnasium, eine Mittelschule, eine Gesamtschule und eine FOS.

  • Individualtraining
  • Internatsmöglichkeit
  • Olympiageförderte Maßnahme
  • Schule und Basketball auf Deutschlands höchstem Niveau


Zur Förderung und Entwicklung von Kaderathleten

  • Vereinbarung von Schule und Leistungssport
  • Zusätzliches Vormittagstraining mit Landestrainer zur individuellen Weiterentwicklung
  • Internatsunterbringung im Haus der Athleten
  • Sportfachliche Unterstützung durch den Olympiastützpunkt Bayern
    • Ernährungsberatung
    • Physiotherapie
    • Duale Kariere

Weitere Informationen zum Verbundsystem der Eliteschulen

Gymnasium München Nord (www.gym-muc-nord.de)

  • Leistungssportklasse 8 bis Abitur

Fachoberschule Unterschleißheim (https://fosbos.ush.de/index.php/schule/eliteschule-des-sports)

  • Leistungssportklasse 11 & 12 Jahrgangsstufe

Mittelschule Bernaystraße (https://mittelschule-bernaysstrasse.de/)

  • Leistungssportklasse 8 bis 10

Mehr Informationen und Anfragen an: markus.klusemann@bbv-online.de

Markus Klusemann