Upcoming MatchNBA Draft 2019/20. Juni 2019/Barclays Center Brooklynde

Der MTSV mit der nächsten Herausforderung in der Regionalliga

Hapa Ansbach heißt der Heimspiel-Gegner am Samstag Abend. Spielbeginn ist zur gewohnten Zeit (20:00 Uhr) in der Morawitzkystr. 3.

Ansbach ist derzeit auf dem 7. Platz der Tabelle zu finden. Sie konnten von den bisher 10 Spielen die Hälfte für sich entscheiden. So auch vergangenen Samstag in eigener Halle. Dort bezwangen sie TTL Bamberg eindeutig mit 81:66. Erwähnenswert in diesem Spiel war das Double-Double von Simon, wobei er 17 Punkte und 12 Rebounds auflegte. Zudem steuerte Freer 20 Punkte bei.
Diese beiden sind auch Konstante in ihrem Team: Simon mit durchschnittlich 18.6 Punkten und 6.9 Rebounds sowie Freer mit 14.7 Punkten, 5 Rebounds und 3.4 Assists. Zudem punkten bei Ansbach Nezeocha und Jezildzic im Schnitt Zweistellig.
Daraus ist zu schließen, dass die Gäste ein breitaufgestelltes Team sind. Nur wenn man diese Spieler unter Kontrolle bekommt, hat man gute Chancen als Sieger aus der Partie zu gehen. So muss auf jeden Fall verhindert werden dass man erneut 95 Punkte kassiert. Das schwabinger Team will den Ausrutscher gegen Jena unbedingt wieder gut machen. Daher soll nun ein Sieg gegen Ansbach her.
Um wieder 2 Punkte auf das Mannschaftskonto zu packen, benötigt die Mannschaft vollste Unterstützung. Seid da und feuert die Jungs zum nächsten Heimsieg an!